16/09/2019

NORMA mit zwei Sitzplätzen: Quelle der Schönheit

NORMA mit zwei Sitzplätzen: Quelle der Schönheit

Die Planung auf sehr hohem Niveau ist ein grundlegender Faktor der Bestattungsfahrzeuge Pilato.
Es handelt sich dabei um ein wichtiges Prinzip, um unseren Kunden exklusive Fahrzeuge anzubieten, denen ein raffiniertes Design mit klarem Charakter zugrunde liegt und gleichzeitig Effizienz und Funktionalität garantiert.
Pilato scheut keine Kosten in Forschung- Entwicklung- und Projektumsetzung. Dies ermöglicht, die Produktionspalette und die Ingenieurskompetenzen zu erweitern und neue sehr ansprechende Modelle auf den Markt zu bringen.
So ist mit gezielter Absicht der Bestattungswagen Norma, ein Zweisitzer auf Basis Mercedes Benz E-Klasse mit gleicher Länge und ähnlichen Eigenschaften wie das Model Orion, entstanden.
Dank der Erweiterung der Sargraumgröße, sei in der Höhe wie in der Breite, bietet Norma noch mehr Raum als die traditionellen Zweisitzer. Dies ermöglicht nicht nur den Transport von Särgen jeder Größe oder von zwei Särgen, sondern bietet auch eine größere Sichtbarkeit.
Der Innenausbau ist, wie bei allen Pilato Ausführungen, sehr funktional und formschön. Dabei werden qualitativ hochwertige und technisch innovative Materialien eingesetzt. Die verfügbaren Ausführungen können den Bedürfnissen der Bestatter und der jeweiligen Bestattungskultur angepasst werden.

Zurück

Zurück zum Anfang